Nachrichten

    Wieder Warnstreik bei Computer Bild

    Wieder Warnstreik bei Computer Bild

    Beschäftigte dringen auf einen Haustarifvertrag - Auseinandersetzung seit über einem Jahr

    Am 29. und 30. April 2019 hat es bei Computer Bild wieder Warnstreiks gegeben. Die Auseinandersetzung bei Computer-Bild währt nun schon etwas über ein Jahr. Die tariflos beschäftigten Kolleginnen und Kollegen bei Computer-Bild sind es leid, alle zwei Wochen ein hervorragendes Produkt an die Kioske und ins Netz zu bringen und dafür vom Verlag mit Hungergehältern abgespeist zu werden. Sie fordern einen Haustarifvertrag.

    Mehr in M Online