Nachrichten

    Siebte Verhandlungsrunde für Tageszeitungen: Kein zufriedenstellendes …

    Siebte Verhandlungsrunde für Tageszeitungen: Kein zufriedenstellendes Ergebnis

    „Auch in der siebten Verhandlungsrunde für die rund 13.000 Tageszeitungsjournalistinnen und –journalisten haben die Verleger nicht die Bereitschaft gezeigt, ein Angebot zu formulieren, das unserer Forderung nach einer echten Reallohnsteigerung entsprochen hätte. Deswegen gibt es für uns noch immer kein zufriedenstellendes Ergebnis“, sagte der Verhandlungsführer der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in ver.di, Matthias von Fintel nach fünfzehnstündigen Verhandlungen. Jetzt entscheiden die Mitglieder.