Nachrichten

    Optimismus beim Fotograf*innentag in Dortmund

    Optimismus beim Fotograf*innentag in Dortmund

    Debatte um zukunftsfähige Ansätze und nachhaltiges Arbeiten im Fotojournalismus

    12.10.2021

    "M - Menschen Machen Medien" berichtet über den Fotografinnentag 2021 an der FH Dortmund:

    "Der Fotojournalismus ist zukunftsfähig! Dieses positive Signal sendeten Vorträge und Diskussionen beim Fotograf*innentag 2021 am 8. Oktober in Dortmund. Es ging um neue Chancen für das Berufsbild in Zeiten des „digitalen Plattformkapitalismus“, zunehmender Anforderungen durch Auftraggeber und immer schlechterer Bezahlung. „Slow Journalism“, eigene, digitale Veröffentlichungsformate oder besser vernetzte Interessenvertretungen bieten Ansätze."

    Zum ganzen Artikel in M Online: "Umdenken auf dem medialen Bildermarkt!" von Elke Wiegmann mit Fotos von Karsten Ziegengeist.

    Mehr Infos für Fotografinnen und Fotografen

    Fotograf
    © Hermann Haubrich