Wir wollen dich und deine Meinung

    Ta­rifrun­de Ta­ges­zei­tun­gen

    „Mein Chef gibt mir so­fort zehn zu­sätz­li­che Ur­laubs­ta­ge, wenn ich ihn da­nach fra­ge.“ „Wenn an­de­re im Bü­ro schwit­zen, lieg ich im Frei­bad und ver­pras­se die di­cken Ho­no­ra­re.“ Trifft auf dich – na­tür­lich! - nicht zu? Dann mach mit bei un­se­rer Um­fra­ge zur Vor­be­rei­tung der an­ste­hen­den Ta­rifrun­de für Jour­na­lis­tin­nen und Jour­na­lis­ten an Ta­ges­zei­tun­gen! ­Denn wir wol­len dich und dei­ne Mei­nung. Sag un­s, wer du bist, was dir wich­tig ist und was du be­reit bist zu tun, um zu er­rei­chen, was dir wich­tig ist. Ob du fes­t­an­ge­stellt oder frei bist, in ei­nem Ver­lag mit oder oh­ne Ta­rif­bin­dung ar­bei­test, ist da­bei üb­ri­gens völ­lig schnup­pe.

    Aktuelle Vologehälter

    Nach Ta­ri­fab­schluss

    Bei den jüngs­ten Ver­hand­lungs­run­den für Ta­ges­zei­tun­gen und Zeit­schrif­ten in 2016 wur­den na­tür­lich auch Ver­ab­re­dun­gen zum Stei­gen der Vo­lon­tä­rin­nen und Vo­lon­tä­re ge­trof­fen.

    • 1 / 3

    Junge dju in Aktion

    ver.di Kampagnen