Gebäude der ver.di Bundesverwaltung  von der gegenüberliegenden Spreeseite aus gesehen.
    © Herbing

    34. Journalismustag am 23. Januar 2021

    Der Journalismustag im Berliner ver.di-Haus bietet jedes Jahr rund 200 Journalistinnen und Journalisten Ende Januar die Möglichkeit, Neues und Nachdenkenswertes über wichtige Trends und Themen im Journalismus zu erfahren und dies mit Referentinnen und Referenten sowie Kolleginnen und Kollegen zu diskutieren.

    Der 33. Journalismustag widmete sich am 25. Januar 2020 dem Thema "Hinschauen - Weghören - Einstehen: Alles eine Frage der Haltung".

    Zum Bericht

    Der nächste und damit 34. Journalismustag wird am 23. Januar 2021 im Berliner ver.di-Haus stattfinden.

    2020

    2019

    2018

    2017

    2016

    2014

    2013

    2012

    ver.di Kampagnen