Nachrichten

    Studie zur Sparpolitik im Journalismus

    Studie zur Sparpolitik im Journalismus

    EJF wertet Fragebogen von 42 Mitgliedsverbänden aus

    Im Frühjahr hatte die Europäische Journalisten-Föderation EJF, zu der auch die dju gehört, nach Wien zu einer Konferenz über den Spardrang im Journalismus und neue Möglichkeiten für Freie eingeladen. Dazu waren 42 Mitgliedsverbände der EJF befragt worden. Die ausführliche Studie ist am 7. Oktober 2014 erschienen: "EFJ Publishes Study on Confronting Austerity in Journalism".
    http://www.europeanjournalists.org