Nachrichten

    Ausbildung als Brennglas für Zukunftsstrategie der Verlage

    Ausbildung als Brennglas für Zukunftsstrategie der Verlage

    Ausbildung ist Zukunft Jürgen Seidel Ausbildung ist Zukunft: dju-Jugendvertreterin Miriam Scharlibbe im Gespräch mit erfahrenen Ausbildern

    „Irgendwas mit Medien“ zieht nicht mehr: Redaktionen müssen sich um gute Volos bemühen – Perspektiven bei der IQ-Fachkonferenz

    Das Gute vorweg: Die Volontärsausbildung erfreut sich zunehmender Aufmerksamkeit. Ein neuer Ausbildungstarifvertrag steht nach 25 Jahren offenbar kurz vor dem Abschluss. Die Zahl der Ausbildungsbeauftragten, die der Einladung der „Initiative Qualität im Journalismus“ zur Konferenz „Die Besten gewinnen – Frischer Wind im Volontariat“ nach Bonn folgten, war größer als bei der ersten Veranstaltung im vorigen Jahr, das Thema konzentrierter. Rund 70 Bildungsexperten, Ausbilder und Volontäre, diskutierten im Saal der Deutschen Welle über die Perspektiven der Ausbildungsform Volontariat in Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen.

    Zum Artikel von Susanne Stracke-Neumann in " M Online