Nachrichten

    Verhandelt hart!

    Verhandelt hart!

    Streik Peter Freitag Streik

    Wenn es kein besseres Angebot gibt, den Druck erhöhen und streiken

    Die dju-Kolleginnen und Kollegen von der Südwest Presse Ulm fordern eine harte Verhandlungsstrategie für die Tarifrunde für Tageszeitungen: "Verhandelt hart und holt das Beste raus für uns und unsere jungen Kolleginnen und Kollegen, die gerade erst in unseren wunderbaren Beruf einsteigen." Sie seien bereit, dafür auf die Straße zu gehen, denn es ginge auch um die Solidarität und die Gewerkschaften.

    "Wir wissen, dass die Verhandlungen schwer werden." Aber wenn die Verlegerseite wieder nicht mal den Inflationsausgleich anbiete, dann sollten die Verhandlungen für gescheitert erklärt werden. "Dann werden wir alle den Druck erhöhen und streiken."