Nachrichten

    Schülerzeitungsreporter bei ver.di

    Schülerzeitungsreporter bei ver.di

    Schüler Susanne Stracke-Neumann Schülerzeitungsreporter bei ver.di

    43 Kinder aus Dallgow-Döberitz und Oranienburg im Workshop der dju Berlin-Brandenburg

    Jedes Jahr vergibt die dju Berlin-Brandenburg ein oder zwei Förderpreise für Schülerzeitungen, die im Landeswettbewerb noch nicht ganz vorne landen, aber für die kurze Zeit ihres Bestehens schon schöne Ergebnisse bringen. In diesem Jahr haben die Schülerzeitungen "Der Pausenfüller" der Grundschule "Am Wasserturm" in Dallgow-Döberitz und die "Havel-News" der Havelschule Oranienburg den Förderpreis gewonnen. Bei tropischen Temperaturen schwitzen die jungen Reporterinnen und Reporter im Berliner ver.di-Haus auch über den Aufgaben, die ihnen gestellt wurden: Sie haben Artikel knapp zusammengefasst, sie fragten und berichteten bei einer gespielten Pressekonferenz und fabrizierten anchließend auch den passenden Post oder Tweet.