Nachrichten

    Offener Brief an Präsident und Premier von Montenegro

    Offener Brief an Präsident und Premier von Montenegro

    Die dju verfolgt mit Sorge Angriffe auf JournalistInnen auch in Montenegro und erklärt sich mit den betroffenen KollegInnen solidarisch. Unsere Schwesterorganisation in Österreich hat in einem offenen Brief an den Präsidenten und Premierminister des Landes interveniert und Einzelheiten aufgelistet. Das Dokument steht hier als PDF zur Verfügung.