Nachrichten

    Druck auf ägyptische Journalisten wird stärker

    Druck auf ägyptische Journalisten wird stärker

    Internationale Journalistenföderation protestiert gegen Verfolgung der Berichterstatter und Schließung der Sender

    Während sich die weltweite Aufmerksamkeit auf einen möglichen Angriff auf Syrien richtet, gerät in Vergessenheit, dass die neuen ägyptischen Machthaber ihren Druck auf kritische Journalisten sowie auf Medien, die die Regierung der Muslimbrüder verteidigen, stetig zunimmt. Die IJF ist schockiert und protestiert gegen die zunehmende Verfolgung sowie die Senderschließungen, unter anderem der Station von Al Dschasira.

    Mehr