Nachrichten

    Deutschlands beste Schülerzeitungen ausgezeichnet

    Deutschlands beste Schülerzeitungen ausgezeichnet

    Auszeichnung im Bundesrat Jugendpresse Deutschland Auszeichnung im Bundesrat

    Migration und das Anderssein waren wichtige Themen

    Die Sieger des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder und der Jugendpresse Deutschland, insgesamt 35 Schülerredaktionen, haben im Bundesrat ihre Urkunden erhalten. Verliehen wurden Preise in sechs Schulkategorein und neun Sonderpreise, überreicht von der Schirmherrin des Wettbewerbs und amtierenden Bundesratspräsidentin, Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.

    Die dju ist übrigens in den Jurys von Brandenburg, Hessen und beim Bundeswettbewerb vertreten.

    Zum Artikel bei M Online.