Veranstaltungen

    Arsch hoch für die Rente!

    19.06.2017ver.di-Haus Berlin, Paula-Thiede-Ufer 10

    Arsch hoch für die Rente!

    Termin teilen per:
    iCal
    logo Bereich Selbstständige in ver.di Selbstständige  – logo Bereich Selbstständige in ver.di

    Fahrradaktion der ver.di-Bundeskommission Selbstständige und der Berliner Selbstständigen

    Am Nachmittag des 19. Juni plant die ver.di-Bundeskommission Selbstständige (BKS) gemeinsam mit den Berliner Selbstständigen eine Fahrradaktion unter dem Motto „Arsch hoch für die Rente!“. Gestartet wird an der ver.di-Zentrale am Paula-Thiede-Ufer. Dann geht es unter anderem am Alex und der Humboldt-Uni vorbei. Hier und da wird angehalten, um die Sattelüberzieher mit dem Motto „Arsch hoch für die Rente“ zu verteilen und mit Passanten ins Gespräch zu kommen. Die Räder sind mit frechen Sprüchen geschmückt, ver.di-Warnwesten und die Selbstständigen-Fahne mit dem Logo „selbstständig denken“ sowie coole Musik werden auf den Corso aufmerksam machen. Ziel ist der Görlitzer Park, wo der Tag mit Grill, Getränken und hoffentlich guten Gesprächen ausklingen wird.

    Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, meldet sich bitte an unter selbststaendige@verdi.de .

    Mehr Informationen zum Thema Rente für Selbstständige