Wenn Selbstständige Kinder kriegen

    21. Auf­la­ge des klei­nen Rat­ge­bers

    Auch selbst­stän­dig tä­ti­ge Frau­en ha­ben An­spruch auf Mut­ter­schafts- und El­tern­geld – je­den­falls die meis­ten. Die 21. Auf­la­ge des El­tern­rat­ge­bers be­rück­sich­tigt bei der Be­rech­nung des El­tern­gel­des die ge­setz­li­chen Re­ge­lun­gen für El­tern al­ler ab 1. Ja­nu­ar 2013 ge­bo­re­ner Kin­der, ent­hält die Re­ge­lun­gen zum El­tern­geld Plus und zum Kin­der­kran­ken­geld so­wie bei al­len Leis­tun­gen – wie Kin­der­geld oder Kin­der­frei­be­trag – die für 2017 gel­ten­den Wer­te.

    Aktuelle Vologehälter

    Nach Ta­ri­fab­schluss

    Bei den jüngs­ten Ver­hand­lungs­run­den für Ta­ges­zei­tun­gen und Zeit­schrif­ten in 2016 wur­den na­tür­lich auch Ver­ab­re­dun­gen zum Stei­gen der Vo­lon­tä­rin­nen und Vo­lon­tä­re ge­trof­fen.

    • 1 / 3

    Junge dju in Aktion

    ver.di Kampagnen